Wie von Starbucks! Double Chocolate Muffins selber machen.

Wie von Starbucks! Double Chocolate Muffins selber machen.Starbucks Double Chocolate Muffins selber machen Bidlquelle: Screenshot Youtube
Wie von Starbucks! Double Chocolate Muffins selber machen.

Starbucks Double Chocolate Muffins selber machen
Bildquelle: Screenshot Youtube

Kalorienbomben herstellen, das können die Amerikaner. Dafür schmeckt es aber auch einfach superlecker! Kein Wunder, dass der amerikanische Kaffee-Riese Starbucks auch in Deutschland mit seinen original Double Choclate Muffins Millionen Gaumen bezirzt. Dank der kreativen Back-Ader von RomanceofColours könnt ihr die schokoladigen Super-Muffins jetzt ganz einfach zuhause selbermachen.

Wusstet ihr eigentlich, dass das amerikanische Original-Muffin-Rezept Essig beinhaltet? Wir auch nicht. „Essig macht den Teig schön fluffig“, weiß die Betreiberin des Youtube-Channels RomanceofColours. Na dann lassen wir die Kalorienbombe mal platzen. Kawumm!

Bevor ihr euch das Video anschaut noch einen Tipp von der Expertin: Backofen während der Vorbereitung auf 180 Grad vorheizen.

Hier die Zutaten von RomanceofColours:

Cream Cheese Füllung:
– 230g Frischkäse
– 65g Zucker
– 1 Ei
– 1/2 Teelöffel Vanille Aroma

Schokokuchen-Teig:
– 1 1/2 Tassen Mehl
– 1 Tasse (ca 190g) brauner Zucker
– ca 30g Kakao
– 1 Teelöffel Backpulver
– 1 große Tasse (ca 240ml) Wasser
– 1/3 Tasse (ca 80ml) Öl
– 1 Teelöffel Essig
– 1/2 Teelöffel Vanille Aroma

Kommentar hinterlassen zu "Wie von Starbucks! Double Chocolate Muffins selber machen."

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*