Süßigkeiten-Kuchen mit Kinder-Schokolade, Smarties und Gummi-Schnüren

Süßigkeiten-Kuchen mit Kinder-Schokolade, Smarties und Gummi-SchnürenSüßigkeiten-Kuchen mit Kinder-Schokolade, Smarties und Gummi-Schnüren Bildquelle: Screenshot Youtube
Süßigkeiten-Kuchen mit Kinder-Schokolade, Smarties und Gummi-Schnüren

Süßigkeiten-Kuchen mit Kinder-Schokolade, Smarties und Gummi-Schnüren
Bildquelle: Screenshot Youtube

Franzi backt – und kocht. Ganz zu unserer Freude. Denn ihre Rezepte veröffentlicht Franzi regelmäßig auf ihrem Blog und zugehörigen Youtube-Kanal, so wie auch das Folgende: Süßigkeiten-Kuchen mit Kinder-Schokolade, Smarties und Gummi-Schnüren. Was eine Kombination!

Der Kuchen schmeckt vermutlich nicht nur lecker, er sieht obendrein auch noch sehr verführerisch aus. Wir fragen uns nur, wie man den Kuchen schneiden soll, ohne dass er in seine Einzelteile zerfällt? Und ob die Gummi-Schnüre geschmacklich zur Schokolade passen, das lassen wir jetzt auch einfach mal dahin gestellt. Der Hingucker beim nächsten Geburtstag ist jedenfalls auf eurer Seite. So oder so.

Das ganze Rezept zum Nachbacken gibt es auf Franzis Blog „Mit offenen Sinnen…“. >>zum Rezept->

3 Kommentare zu "Süßigkeiten-Kuchen mit Kinder-Schokolade, Smarties und Gummi-Schnüren"

  1. Hallo, vielen Dank für das Verlinken und Teilen meines Videos. 🙂 Freut mich sehr, dass euch der Kuchen gefällt! Ich habe die Stücke jeweils zwei Kinderriegel groß geschnitten und das hat gut funktioniert (die Riegel sind ja angeklebt). Die Schnüre an der Seite fallen natürlich nach dem ersten Anschneiden ab – die kann man dann prima so aufessen. 😉 Wir fanden übrigens die Schnüre irgendwie erfrischend zu der vielen Schokolade. ^^ Aber damit habt ihr Schokoladenfreunde wohl kein Problem. 😉 Liebe Grüße, Franzi

  2. Hallo Franzi,
    auch ich bin eine alte Backtante und habe Dein Video zu dem Schokokuchen mir angesehen. Ich werde ihn nun zum 6.Geburtstag meiner Enkelin backen. Da wir in Spanien leben, hoffe ich die spanischen Kinderchen damit erfreuen zu können. Vielen Dank für den tollen Tipp.
    Lieber Gruß aus Andalusien
    Veronika

  3. Hallo,
    ich bin aus Berlin

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*