Schnelles Erdbeersorbet – erfrischend fruchtig!

rezept für erdbeer sorbetingluisrosasc0 / Pixabay
rezept für erdbeer sorbet

ingluisrosasc0 / Pixabay

Eine gelungene Erfrischung mit weniger Kalorien im Vergleich zu Speiseeis: ein fruchtiges Erdbeer-Sorbet. Wir zeigen euch, wie ihr ein Erdbeer-Sorbet im Handumdrehen und innerhalb von nur einer halben Stunde zuhause selbermachen könnt. Gesund und lecker!

Zunächst benötigt ihr für das Erdbeersorbet in Eigenherstellung folgende Zutaten:

2 Zitronen
75 g Rohrzucker
600 g Erdbeeren (tiefgekühlt)

Die Zitronen werden im ersten Schritt ausgepresst und der Saft in einem Topf zusammen mit dem Zucker aufgekocht. Sobald der Zucker sich vollständig aufgelöst hat, muss der Zitronensirup abkühlen. Anschließend werden die gefrorenen Erdbeeren mit dem abgekühlten Saft in einem Mixer vermengt und gut durchgemischt. Nun stellt ihr das Erdbeersorbet noch 15 Minuten in die Tiefkühle – und fertig ist der erfrischend-kühle Fruchtgenuss.

1 Kommentar zu "Schnelles Erdbeersorbet – erfrischend fruchtig!"

  1. Ich kenn nen Trick wie man zuhause sebelr Alkaline Batterien macht. Ihr braucht als erstes Schwarze Holzkohle. Diese mahlt ihr. Aus dem Pulver kommt noch 3 EL Essig (Hochkonzentriert) in den Pulver rein und 2 TL Zitronense4ure. Dann nimmt ihr nen Gefe4df und macht 2 lf6cher rein. Dann kommt noch 2 Kabeln rein. Eins mit Silver und eins mit Kupfer. Und schon habt Ihr Strom umsonst. Klappt wirklich.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*