Rezept: French Toast mit Erdbeeren und Mascarpone

French Toast mit Erdbeeren und MascarponeBy: Jim Brickett

French Toast eignet sich zum Frühstück, als Dessert oder als kleiner Snack nebenbei. Es gibt viele Varianten doch unser Favorit ist der French Toast mit Erdbeeren und Mascarpone.

Zutaten:
50g Madcarpone
40g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Butte für die Pfanne
8- 10 dicke Scheiben Brot
9- 11 Erdbeeren
Schlagsahne
2 Eier
250 ml Milch
1 EL Orangenblütenwasser (optional)

Zubereitung:
1. In einem tiefen Teller Eier und Milch verrühren und das Orangenblütenwasser und Zucker untermischen.
2. Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Brotscheiben in die Eimischung tauchen und von beiden Seiten ca. zwei Minuten braten lassen.
3. Die fertigen Scheiben zum entfetten auf Kückenpapier legen.
4. Die Mascarpone mit Vanillezucker verrühren und die Erdbeeren waschen und in Scheiben Schneiden.
5. Die Hälfte der Scheiben mit dem mascarpone bestreichen und die Erdbeerscheiben draufsetzen. Diese mit der zweite Hälfte der Scheiben bedecken.
6. Die Scheiben zehn Minuten im Ofen Backen.
7. Mit der restlichen Mascaropne und Erdbeeren anrichten.

Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen zu "Rezept: French Toast mit Erdbeeren und Mascarpone"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*