Nutellacheesecake mit Oreo–Keksen

Nutella, Oreo, ohne Backen, Heidelbeeren, Keksboden

Nutella, Oreo, ohne Backen, Heidelbeeren, Keksboden

Bei diesem Nutellacheesecake besteht wirklich hohe Suchtgefahr für euch. Er besteht aus einem leckeren Oreo–Keksboden und muss nicht gebacken werden. Wer mag kann sie jetzt im Sommer mit leckeren Früchten oder Beeren verfeinern.

Selbstverständlich könnt ihr den Nutellacheesecake auch mit anderen Keksen zubereiten.

Die Zubereitung dieser Nutellacheesecake-Version mit Oreo–Keksen und Heidelbeeren findet ihr auf Evas Blog und das Video könnt ihr auf Evas Backparty Youtubechannel anschauen.

2 Kommentare zu "Nutellacheesecake mit Oreo–Keksen"

  1. tolle Seite gefällt mir ausgesprochen gut und werde sicher mir hier jetzt häufiger Inspiration holen was man alles so leckeres machen.. kann nicht nur mit Schokolade.. Tom aus der ChaosKitchen51

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*