Nutella Kekse selber machen – Drei Zutaten, einfach wie nie!

Nutella Kekse selber machenNutella Kekse selber machen Bildquelle: Screenshot Youtube
Nutella Kekse selber machen

Nutella Kekse selber machen
Bildquelle: Screenshot Youtube

Dieses Schokoladen-Rezept könnte zu einem unserer Lieblingsrezepte avancieren, und das nicht nur, weil wir zugegebenermaßen echte Nutella-Junkies sind und schon lange an der süßen Nadel hängen. Diese Kekse haben eine ungewöhnliche Eigenschaft: Sie sind schneller gebacken, als man sie essen kann.

Um die leckeren Nutella-Kekse selber zu machen, benötigt ihr sage und schreibe nur drei Zutaten, die da wären:

  • ein halbes Glas Nutella
  • ein Ei
  • ein Becher Mehl

Was ihr mit diesen drei Zutaten anzustellen habt, damit daraus leckere Nutella-Kekse entstehen, verrät Chefbäckerin daaruum in ihrem Youtube-Video persönlich. Als Tipp gibt sie uns noch mit auf den Weg, die Kekse in einer Keksdose aufzubewahren, da sie sonst zu hart werden. Also bitte, als wenn es da noch etwas aufzubewahren gäbe…

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*