Macht Schokolade glücklich?

Greyerbaby / Pixabay

Hallo Ihr lieben Schokoladenfreunde! Heute behandeln wir ein Thema, das sich mit folgender Frage auseinandersetzt: Macht uns Schokolade glücklich? Der erfahrt ihr auf dieser Seite

Bildquelle: Flickr

Wenn Ihr euch einem Freund anvertraut: ,Hey du, ich habe Liebeskummer!‘ wird er euch wahrscheinlich entgegnen: ,Is doch Schokolade! Das wird dich glücklich machen und auf andere Gedanken bringen!‘
Um diese Frage zu klären, müssen wir uns fragen, woraus Schokolade zusammengesetzt ist: Schokolade enthält in der Tat Stoffe, die uns glücklich machen können, aber ihre Dosis ist so gering, dass die Schokolade uns auf diesem Wege nicht glücklich machen kann. Ihr fragt euch sicherlich nun, woher dann euer Glücksgefühl kommt!

Ja, ihr habt Recht: Das Glücksgefühl kommt auf, wenn ihr eine Schokolade esst, die euch schmeckt. Dabei spielen eure Erinnerungen z.B. aus den Kindheitstagen eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Und wenn wir diese Behauptung auf unser Leben anwenden, dann klingt das sehr plausibel: Viele teilen bestimmt dieselbe Erinnerung, dass wir als Kinder beim Einkaufen unsere Eltern davon überzeugen wollten dieses und jenes Schokoladenartikel für uns zu kaufen. Heute hört man noch Kinder ihre Eltern terrorisieren, wenn sie sich nicht bereit erklären, ihrem Kleinen ein Schokoladenartikel ihrer Wahl zu kaufen. Wir haben sofort Empathie für das Kind und denken: Was soll das Schokolade als Mittel zur Erziehung zu benutzen (,Nein, ich habe dir doch gesagt mach zuerst deine Hausaufgaben‘) und freuen uns umso mehr, wenn das Kind glücklich in die Schokolade hinein beißen darf.

Es gibt viele Momente im Leben, da werden wir uns bewusst, dass der Verzehr oder allein der Gedanke an Schokolade uns glücklich zu machen vermag: Nach einer langen Entdeckungstour durch eine neue Stadt wünschen wir uns eine Schokoladeneiskugel und dies macht uns glücklich. Wir tanken Energie und schmecken, wie die Schokolade auf unserer Zunge schmilzt und zergeht, machen die Augen zu und genießen den kühlen Geschmack im Mund. Es stimmt: Schokolade macht glücklich!
Das Glücksargument bekräftigt die Aussage: Ich kann allem widerstehen, aber nicht der Versuchung.

In diesem Sinne wünschen wir euch einen glücklichen und schokoladenreichen Tag.

Kommentar hinterlassen zu "Macht Schokolade glücklich?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*