Heiße Chilli Schokolade zu Weihnachten

chilli-schokolade

Und so geht´s:

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel

Für 4 Gläser (á ca. 250 ml) braucht ihr folgende Zutaten:

  • 750 ml Milch
  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 4  Chilischoten
  • Chillipulver
  • Zimt
  • 1-2 TL Zucker
  • 100 g Schlagsahne
  • Kakao zum Bestäuben

 

Hierzu die Milch aufkochen. Die Schokolade klein hacken. Den Zimt und das Chilipulver  hinzufügen. Zucker, Schokolade und das Chilipulver in die Milch rühren, bis die Schokolade sich gelöst hat. Sahne halbsteif schlagen. Heiße Schokolade in Gläser füllen. Schlagsahne auf die Schokolade geben, mit Kakao bestäuben und mit einer Chilischote verzieren. Kurz vor dem Kochen die heiße Schokolade vom Feuer nehmen und in eine Tasse geben. Zum Schluss mit etwas geschlagener Sahne und Schokoladenstreusel verzieren und heiß servieren.

Nichts ist schöneres als mit den Familienangehörigen oder den Freunden eine heiße/scharfe Schokoladen zu schlürfen.
Wir wünschen euch ein besinnliches Weihnachtsfest. 😉

Kommentar hinterlassen zu "Heiße Chilli Schokolade zu Weihnachten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*