Erdbeer- Teramisu

womich / Pixabay

So simpel wie auch lecker- Das Erdbeerteramisu!

Dazu benötigt ihr:
500 g Erdbeeren
300 ml Sahne
250 g Mascarpone
100 g Löffelbiskuits
50 g Zucker
Zum Verzieren eignen sich ebenfalls Erdbeeren, Pistazien und Zitronenmelisse.

Zuerst müsst ihr die Erdbeeren waschen, putzen, pürieren, und die Hälfte der Erdbeermasse in eine Auflaufform verteilen. Darüber werden die Löffelbiskuits gelegt, die mit dem restlichen Püree überdeckt werden.
Den Mascarpone mit dem Zucker gut aufschlagen. Die Schlagsahne steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben. Anschließend alles über die Löffelbiskuits streichen.
Verzieren, kalt stellen und genießen! Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen zu "Erdbeer- Teramisu"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*