Cinnamon Rolls

Cinnamon Rolls
Bildquelle: reader of the pack

Wir haben für euch nach einem Dessert gesucht, welches man zu einer leckeren Trinkschokolade oder ganz einfach so und heiß genießen kann. Gestoßen sind wir dabei auf das Rezept für die leckeren Cinnamon Rolls. Zimt und Schokolade passen einfach zusammen.

Zutaten für den Hefeteig:
250 ml lauwarme Milch
42 g Hefe (Germ)
1 EL Zucker
500 g Mehl

Den Hefeteig bei 50°C etwa 15 Minuten backen. Den Hefeteig auf dem Backofen nehmen und mit 100 g weicher Butter und 50 g Zucker verkneten. Nun erneut für 15 Minuten bei 50°C backen. Anschließend den Teig für 1 cm dicke gleichmäßig ausrollen. Die Fläche wird mit 50 g Butter bestrichen und mit einer Mischung aus 150 g braunem Zucker und 1 TL Zimt bestreut. Rollt nun den Teig ein und schneidet es in mehrere Scheiben.

Belegt ein Backbleich mit Backpapier, platziert die Teigscheiben auf dem Blech und backt sie erst 20 Minuten bei 50°C und anschließend 25 Minuten bei 160°C.

Optional könnt ihr währenddessen noch ein Topping machen. Dazu verwendet ihr 50 g Puderzucker, 3 EL Milch und ein Aroma nach Wahl.
Verteilt das Topping über die Rolls, sobald diese fertig gebacken sind.

Schaut euch die Zubereitung im Video an:

Kommentar hinterlassen zu "Cinnamon Rolls"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*