Browniekäsekuchen selber machen

Käsekuchen, Browniekäsekuchen

cremiger Brownie
Bildquelle: Evasbackparty

Der Browniekäsekuchen besteht aus einem schokoladigen Brownieboden und einer cremigen frischen Käsemasse. 

Die Kombination aus zwei Klassikern schmeckt auch doppelt lecker. Versprochen. Durch die in dem Video gezeigte Wasserbadmethode nimmt der Kuchen Feuchtigkeit beim Backen auf und trocknet nicht aus. Somit bleibt die Käsemasse sehr saftig.

Das Rezept könnt ihr bei unserer ‚Süßen Partnerin‘ Evas Backparty nachlesen und das passende Video findet ihr hier: