Bananenschokospieße

Bananenschokospieße

4 Banane (natürlich könnt ihr auch jede andere Obstsorte nehmen, wichtig ist, dass sie sich aufspießen lässt
1 Päckchen Schaschlikspieße aus Holz (bei amazon ansehen)
1 Tafel 200g Vollmilchkuvertüre oder auch Zartbitter oder Weiße Kuvertüre

1. Schmelzt zuerst die Kuvertüre in einem Wasserbad. Achtet darauf, dass sich keine Klumpen bilden

2. Die Kuvertüre nun ziehen lassen. 28-32 Grad Celsius wäre die perfekte Temperatur um fortzufahren. Ist sie kühler, glänzt sie nicht mehr so schön.

3. Die Bananen- bzw. Obstspieße mit der Schokolade übergießen.

4. Stellt die Schokoladenspieße nun in den Kühlschrank.

Tipp: Versucht beim nächsten Mal mit zwei verschiedenen Schokoladensorten zu arbeiten, die Spieße werden so noch schöner. Das Auge isst bekanntlich ja mit.

Das Video zum Rezept findet ihr auf Youtube.

Kommentar hinterlassen zu "Bananenschokospieße"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*