Advent, Advent, Ein Lichtlein brennt..

Adventskalender

Adventskalender

 

Advent, Advent,
Ein Lichtlein brennt..

.. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
Dann steht das Christkind vor der Tür.

Was darf nicht in der Weihnachtszeit fehlen?
Richtig! Die Schokolade. 🙂

Ob als Weihnachtsmann oder im Adventskalender versteckt-
ausgepackt schmeckt sie jedem doch am besten.

Zunächst war der Adventskalender vor allem Zählhilfe und Zeitmesser.
Der erste selbst gebastelte Adventskalender stammt vermutlich aus dem Jahr 1851.

Da war wohl noch keine Schokolade drin.
In katholischen Haushalten wurden hingegen Strohhalme
in eine Krippe gelegt, für jeden Tag einer, bis zum Heiligen Abend.

Alleine der Gedanke, in der heutigen Weihnachtszeit auf Schokolade zu verzichten,
ist für viele unvorstellbar. Deswegen verabschiede ich mich jetzt ganz schnell
von euch und öffne das vierte Törchen meines Adventskalenders. 😉

Kommentar hinterlassen zu "Advent, Advent, Ein Lichtlein brennt.."

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*